Mad Minority, Kaput Krauts & Bomb Legere
Montag, 17.03.2008, 21:30, Konzert/Party von nein11.shows

MAD MINORITY Abwechslungsreiche Mischung aus Punk und Hardcore mit grösstenteils geschrienen Gesang, aber auch mal heisser gesungen, die ein exzellentes Beispiel dafür ist das Melodie die gewünschte Härte nicht ausschliessen muss. Da werden auch mal gekonnt elektronische Einsprengsel eingebaut, was dem Ganzen noch mehr Eigenständigkeit verleiht. Gute politische als auch persöhnliche Texte, größtenteils in deutsch, aber auch mal mit englisch versetzt, zeigen das sich der Anspruch der Göttinger nicht nur aufs Musikalische beschränkt! KAPUT KRAUTS Aus latenter Unzufriedenheit resultiert ein generelles Dagegensein, ohne jetzt unbedingt wissen zu müssen, wofür man eigentlich ist. Ventilfunktion? Auf jeden! KAPUT KRAUTS pendeln dabei zwischen Punkrock und Hardcore, zwischen Wortwitz und politischem Anspruch, zwischen Ruhrgebiet und Berlin. 2003 aus Jugendzentrum-Allstar-Bands entstanden, ein paar Jahre im Keller gereift, wird nun in fachmännischer Handwerkskunst das Klischee der Klischeefreiheit bedient. Schublade? Aber Hallo! Neben Schweiß und Action zwischen Flensburg und München, Aachen und Zittau gibt es aktuell eine Longplay-Split mit Nein Nein Nein: Bombing your Kleinstadt. BOMB LEGERE bomb_legere beschreiben ihre Musik selbst als "Atzes Moped sein Auspuff Alder oder Turbostaat für Assos". Rotziger Punkrock mit einem Sänger, dessen Stimme so dermaßen rauh ist, dass es auch Frankie Stubbs von Leatherface selbst sein könnte, der plötzlich auf deutsch singt...

Ihr kennt es ja... Die Show startet mal wieder um 21.30 Uhr!

www.myspace.com/nein11shows www.myspace.com/madminoritypunk www.myspace.com/kaputkrauts www.myspace.com/bombleger

Aktueller Koraktor
Koraktor Dezember 2017 (PDF)
18.12.2017, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
27.12.2017, 21:00
René Binamé in der Punk@-Kneipe
03.01.2018, 21:00
Punker*innenkneipe
10.01.2018, 21:00
Punker*innenkneipe
14.01.2018, 15:00
Wie weiter nach dem G20? Diskussion im Café Libros
17.01.2018, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
31.01.2018, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck