Bear Claw, Deny Everything und Cobretti
Samstag, 26.04.2008, 21:30, Konzert/Party

East-Coast-Old-School-Hardcore... aus Köln, COBRETTI is definitely not the soundtrack to your haircut! Dafür aber schnell, groovig, pissed off und assi (in a cool way) Macht euch bereit für Freiburgs ersten Mosh-Pit!

DENY EVERYTHING = punk = short! Da kann also absolut nichts Schief gehen. Positively Pissed Hardcore-Punk, ebenfalls aus Köln in the vain of Kid Dynamite, sprich kurze, melodische und schön rotzige Songs, die einfach nur großartig sind. Dazu kommen Texte über "things, every punk or hardcore kid is (or should be) angry about like patriotism, sexism or simply living in fucked up society like ours"

Revivals können durchaus etwas positives haben. Dem Post-Punk Revival ist es zu verdanken, dass im April BEAR CLAW aus Chicago bei uns vorbei schaun! Mit zwei Baessen und Drums machen sie kantigen, dreckigen und aggresiven 90er Jahre Post Punk a la Jesus Lizard, Pissed Jeans oder Clockcleaner, der aber intelligent in komplexe Songs verpackt wird.

myspace.com/footlooseshows myspace.com/cobrettikmhc myspace.com/denyeverythinghc myspace.com/bearclaw

Aktueller Koraktor
Koraktor November 2017 (PDF)
21.11.2017, 20:00
Punker*innenkneipe
21.11.2017, 21:00
Nasty Pack + Support
26.11.2017, 15:00
Café Libros
29.11.2017, 20:00
Punker*innenkneipe
30.11.2017, 20:00
Wieviel Repression verträgt eine Demokratie?