End of a Year & Tapes
Samstag, 24.05.2008, 21:30, Konzert/Party von Footlooseshows

Wer letztes Jahr dabei war bekommt bestimmt sofort Gänsehaut bei der Ankündigung dieses Konzertes. End of a Year aus Albany/NY, “last year’s “Hardcore” Sensation”, lassen auch dieses Jahr wieder den Spring-Revolution-Spirit in der KTS aufleben. Wer also gegen Ende der 80er noch etwas zu jung war, oder einfach am falschen Fleckchen Erde gelebt hat, kann sein Versäumnis noch mal nachholen. Mit ihrem unglaublich intensiven, rauen, aber auch melodischen Punk-Rock, versetzten einen EOAY direkt in das Washington der späten 80er, als Bands wie Rites of Spring und Embrace noch Emo-Core gemacht haben, der diese Bezeichnung auch verdiente. EOAY verkommen dabei jedoch nicht zum billigen Abklatsch, dazu ist ihre Version von „true emo“ zu einzigartig mitreißend und zu sehr gespickt von einzigartigen Melodien. Mit dabei sind dieses Mal die Post-Punks von Tapes aus Freiburg. ¾ Kids Explode + eine ganze Prise Jawbreaker und Les Savy Fav. Die tanzbareren Kids Explode? Wir werden es sehen. http://www.myspace.com/endofayear http://www.myspace.com/tapestapes http://www.myspace.com/footlooseshows

Aktueller Koraktor
Koraktor Oktober 2017 (PDF)
16.10.2017, 20:00
Song X - Kleinkunstpunk & Liedermacherkreuzüber
18.10.2017, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
18.10.2017, 20:00
Solidarität beginnt linksunten
20.10.2017, 21:30
MAJORITY RULE (Washington DC, USA) und POTENCE (Strassbourg,Frankreich)
21.10.2017, 19:00
Feministische Antifa - Vortrag & Diskussion
25.10.2017, 21:00
Punker*innenkneipe
28.10.2017, 21:00
Infoladen Soliparty
31.10.2017, 21:30
Mental Distress // Mercury Tales // Aureole of Ash