„Ich hab nichts gegen Juden, aber…“
Sonntag, 21.09.2008, 13:00, Workshop zum Thema Antisemitismus

„Ich hab nichts gegen Juden, aber…“ - Workshop zum Thema Antisemitismus. Antisemitismus äußert sich heute nicht immer in Aussagen und Taten, die eine offene Feindschaft gegenüber Jüdinnen und Juden erkennen lassen, sondern häufig in versteckteren Formen, die allerdings keineswegs harmloser sind. Der Workshop bietet einen Überblick über moderne und historische Formen des Antisemitismus, über aktuelle Beispiele und Möglichkeiten, selbst gegen Antisemitismus aktiv zu werden. Das Seminar hat einführenden Charakter und wird von der Gruppe Kritik zum Frühstück organisiert.

August 2017 :

Nichts in diesem Monat

Juli 2017 | September 2017

Aktueller Koraktor
Koraktor Juli 2017 (PDF)
06.09.2017, 20:00
Paul Geigerzähler und Sahara B. für FAU-Soli: Nukleare Zeiten brauchen Geigerzähler...
06.09.2017, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
09.09.2017, 21:00
Reiz // Stahlsatan
20.09.2017, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
20.09.2017, 21:30
Nach dem Essen sollst du Ruhen. Filmabend zu Rechtspopulismus und Neonazis
24.09.2017, 15:00
Café Libros/Katerfrühstück