HellfireSOX + the Rancors
Freitag, 21.11.2008, 21:30

Am 21.11 gibts Punkrock aus der Hölle. Das Ukrainische HorrorPunk Quartett HELLFIRESOX wird euch gewaltig in den Arsch treten. Die noch recht junge Combo wurde in Kiew 2003 gegründet und hatte ihren Karriere Höhepunkt als sie als Vorband von Mad Sin spielte. Die endlos verrotzte Stimme des Sängers und abwechslungsreiche energische Gitarrensolos prägen den Psychobilly / HorroPunk Sound.Unterstützung bekommen die ukrainischen Jungs von der Münchner Deutsch-Punk Band THE RANCORS, die schon einmal in der KTS begeisterten. Ihre Texte handeln von für Schicki-, SushiBars wegsanierten Viertelkneipen und dem alltäglichen Kampf Andersdenkender in Snob Deutschland.

Aktueller Koraktor
Koraktor Dezember 2018 (PDF)
16.12.2018, 15:00
Café Libros
16.12.2018, 16:00
Squat-Café KRAAK
18.12.2018, 18:00
Gegen die Hamburger Schauprozesse – Solidarität mit den Beschuldigten der G20-Revolte!
19.12.2018, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
19.12.2018, 21:00
Offene Lesebühne
20.12.2018, 19:00
Film: Carandiru (Brasilien 2003)
21.12.2018, 21:00
Soli-Dub-Party für die WG + AAF-Cocktail-Bar + Updates von der Antirep-Kampagne
22.12.2018, 14:00
Tour de la Repression
26.12.2018, 21:00
Punker*innenkneipe
31.12.2018, 18:00
Silvester zur JVA – hinaus zur alljährlichen Kundgebung für eine Gesellschaft ohne Knäste!
02.01.2019, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
09.01.2019, 21:00
Punker*innenkneipe
12.01.2019, 17:00
Außer Kontrolle gegen neue Polizeigesetze
13.01.2019, 21:00
Danso Key (Rom/Berlin)
16.01.2019, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
19.01.2019, 20:00
Paul Geigerzähler mit Sahara B.
30.01.2019, 21:00
Punker*innenkneipe