Freiheit stirbt mit Sicherheit!

Auf die Straße gegen das neue Versammlungsgesetz!

Im Rahmen der Proteste gegen das neue Versammlungsgesetz in Baden-Württemberg rufen wir am 13.12.2008 zu einer Demonstration in Freiburg auf. Los gehts um 14 Uhr auf dem Rathausplatz. Im Anschluß gibt es leckeres Essen, warme Getränke und heiße Musik auf einem kleinen Straßenfest in der Belfortstraße im Grün.

Freiheit stirbt mit Sicherheit — Für unkontrollierte Versammlungen

Samstag, 13. Dezember 2008, Freiburg:

  • 14 Uhr, Demonstration, Rathausplatz
  • 18 Uhr, Straßenfest mit Infos, VoKü und Musik, Belfortstraße im Grün
  • 21 Uhr, Festival mit The Audience, Escape Hawaii, We Fade To Grey, und Puts Marie in der KTS, Baslerstraße 103

Anreise

Zugtreffpunkte am 13.12. zur Reise nach Freiburg:
#Stuttgart, 10:40Uhr auf Gleis 6
#Karlsruhe 11:10 Uhr auf Gleis 7
#Offenburg 12:04 Uhr auf Gleis 2
#Mannheim 9:40 Uhr auf Gleis 10a
Aus Frankfurt wird es einen Bus nach Freiburg geben. Abfahrtstreffpunkt ist am 13.12. um 9 Uhr am Café KoZ der Uni Bockenheim. Fahrkarten gibt es für 10 Euro in den autonomen Vorverkaufsstellen in Ffm und über demobus at web dot de.

Aktueller Koraktor
Koraktor Oktober 2017 (PDF)
16.10.2017, 20:00
Song X - Kleinkunstpunk & Liedermacherkreuzüber
18.10.2017, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
18.10.2017, 20:00
Solidarität beginnt linksunten
20.10.2017, 21:30
MAJORITY RULE (Washington DC, USA) und POTENCE (Strassbourg,Frankreich)
21.10.2017, 19:00
Feministische Antifa - Vortrag & Diskussion
25.10.2017, 21:00
Punker*innenkneipe
28.10.2017, 21:00
Infoladen Soliparty
31.10.2017, 21:30
Mental Distress // Mercury Tales // Aureole of Ash