90 Jahre Novemberrevolution
Sonntag, 09.11.2008, 18:00, Infos

Das Kulturkomitee ruft alle ArbeiterInnen und sonstige revolutionäre Subjekte auf, hinaus zu schreiten zur Dunkelroten ArbeiterInnenkneipe im "Kommunistischen Tanz-Salon". Am Schicksalstag der deutschen wollen wir ein Kulturprogramm erleben, dass es so schon lange nicht mehr gab.

Ein Genosse der Sozialistischen Deutschen Arbeiterjugend (SDAJ) referiert zum Thema "Novemberrevolution", eine Plakatausstellung lädt zum Bewundern der proletarischen Kunst & Geschichte ein und Kampflieder vergangener Zeiten werden die Ohren und Augen rot werden lassen.

Mit der Gewissheit einer temporär erfolgreichen dunkelroten Revolution unserer Klasse auf dem sonst so braunen deutschen Boden, im Gedenken an die Opfer der von faschistischen Reaktionären verübten Reichspogromnacht und der Hoffnung auf die Weltrevolution wollen wir diesen 9. November 2008 gesellig im Stile alter Hinterzimmer bei Spiel und Trunk bestreiten.

Aktueller Koraktor
Koraktor September 2018 (PDF)
19.09.2018, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
20.09.2018, 20:00
Film: REVENIR
22.09.2018, 20:00
Der lange Arm der Repression – Veranstaltung zur europäischen Verfolgung von Dissens
22.09.2018, 21:00
Abschiedskonzert von Malfunc Prism
26.09.2018, 21:00
Punker*innenkneipe
28.09.2018, 20:00
Freiheit für Krähwinkel(ACHTUNG VVK GEÄNDERT)
02.10.2018, 21:00
Pogendroblem // Ille Tanten
04.10.2018, 19:00
Vortrag zu Gentrifizierung und Verdrängung anschließend Flamenco-Konzert
10.10.2018, 21:00
Punker*innenkneipe
13.10.2018, 20:00
Prospective + Support
15.10.2018, 18:00
Lesekreis: Theorie und Praxis
17.10.2018, 21:00
Hoch soll er leben!
24.10.2018, 21:00
Punker*innenkneipe
27.10.2018, 22:00
Schlafräuber 4.0 - Spacejournal/Youthlife/Kassette
31.10.2018, 21:00
Punker*innenkneipe