Electro vs Drum & Bass
Samstag, 06.12.2008, 22:00, Elektronisches Livekonzert mit Miss Duckin (frankreich) und Putschversuch anschließend Drum & Bass/ Elektro/ Dubstep Party

An diesem Nikolaus Tag gibt es für Liebhaber der elektroschen Klänge ein besonderes Highlight. Miss Duckin aus Evian/Frankreich ist bei uns zu Gast und wird die Meute mit ihren elektronischen Clubbängern zum Tanzen bringen. Miss Duckin ist normalerweise als Sängerin der Elektro Punkband WÄks unterwegs und kommt bei uns mit ihrem neuem Soloprojekt vorbei. Harte 4/4 Beats treffen auf wappernde Synthiebässe gemischt mit Roboter/Computer und female vocals die zusammen ein stampfendes Ungetüm ergeben das die Leute auf die Tanzfläche treibt. Miss Duckin wird Ende dieses Jahre ihre erste EP bei Helvet Underground rausbringen und möchte sich vorher nochmal die Beine vertreten. Checkt ihre Musik hier: http://www.myspace.com/missduckin

Zuvor gibts es außerdem noch das Freiburger Elektroduo Putschversuch Putschversuch haben sich Ende 2005 gegründet. Anfangs als Quartett sind sie mittlerweile auf ein Duo reduziert. Putschversuch machen elektronische Musik mit deutschsprachigem Frauengesang. Die Palette reicht dabei von atmosphärischen Trip Hop und Dubsounds und geht über harte Elektro und Techhouse Beats bis hin zu Drum and Bass Stücken. Live spielen sie hauptsächlich gut tanzbare 130 Bpm. http://www.myspace.com/putschversuch

Danach sorgen DJ Duckk aus Frankreich und DJ Eloquence aus Waldkirch mit Elektrobeats für Beschallung. Auf dem zweiten Floor werden Treason von der Freiburger Breakbeat Movement und Rusty von Audiobullet den Zuhörern mit Drum & Bass und Dubstep einheizen.

Aktueller Koraktor
Koraktor November 2017 (PDF)
26.11.2017, 15:00
Café Libros
29.11.2017, 20:00
Punker*innenkneipe
30.11.2017, 20:00
Wieviel Repression verträgt eine Demokratie?