Früchte des Zorns
Sonntag, 12.04.2009, 11:28, presented by No Entertainment

Früchte des Zorns ist eine Band, ein linksradikales Kollektiv. Die Musik ist die Poesie der Subversion. Der Gesang ist der Gesang der Verweigerung, der Revolte und des Aufbruchs.

Die Lieder sind voll Wut, Trauer und Sehnsucht nach einem besseren Leben.

Früchte des Zorns wollen sich nicht mit den Verhältnissen arrangieren. Sie wollen das Schöne und Lebendige, jetzt, sofort und ohne Kompromisse.

Ebenso wollen sie die soziale Revolution, denn es ist nichts peinlich daran, darüber zu reden und davon zu träumen.

www.myspace.com/_noentertainment www.fruechtedeszorns.net

August 2017 :

Nichts in diesem Monat

Juli 2017 | September 2017

Aktueller Koraktor
Koraktor Juli 2017 (PDF)
06.09.2017, 20:00
Paul Geigerzähler und Sahara B. für FAU-Soli: Nukleare Zeiten brauchen Geigerzähler...
06.09.2017, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
09.09.2017, 21:00
Reiz // Stahlsatan
20.09.2017, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
20.09.2017, 21:30
Nach dem Essen sollst du Ruhen. Filmabend zu Rechtspopulismus und Neonazis
24.09.2017, 15:00
Café Libros/Katerfrühstück