AUXES + CHALLENGER + ...WE FADE TO GREY
Samstag, 18.04.2009, 12:01, FOOTLOOSESHOWS

Was gibt es besseres als eine deiner Lieblingsbands live am Samstagabend zu sehen? Zwei deiner Lieblingsbands! Und dann noch gleichzeitig auf der Bühne! Die Milemarker Masterminds Dave Laney und Al Burian tun uns genau diesen Gefallen mit AUXES und CHALLENGER. Angefangen als kleiner Bruder und kleine Schwester der ganz großen MILEMARKER sind beide Bands schnell erwachsen geworden und genau so genial, wunderschön und eigenständig wie der große Bruder. Und weil man sich das Line-Up teilt werden sie ein Set mit Songs von beiden Bands spielen. Das muss dann wohl mit dem Spruch -wie Weihnachten und Ostern gleichzeitg- gemeint sein. AUXES verpacken ihren Post-Punk ins kunstvoll zerfetzte Indie-Rock-Kleidchen mit ein paar winzigkleinen Post-Hardcore und StonerWüstenSand Flicken und das Ergebnis ist energiegeladen, druckvoll und absolut mitreissend. CHALLENGER sind zurück!!! Da freut sich nicht nur die ganze Post-Punk-Ecke ein Loch ins Knie. Challenger Songs sind auf absolut geniale Art einfach, hymnisch, melodisch und zeitlos. Oder im O-Ton: -Reminiscent of the abrasive and pummeling energy of bands such as Hüsker Dü and Sonic Youth, CHALLENGER songs are non-stop, scratchy, fuzzed out affairs of speed driven post-punk-. Den Abend rund machen die drei Jungs von ...WE FADE TO GREY (zwei davon auch bei Grave, Shovel Let-s...Go). Dass sie noch verdammt viel mehr können als Punkte in Bandnamen einzubauen wissen wir schon lange, allerspätestens seit ihrer KTS-Show vor THE AUDIENCE letzten Dezember, und sogar die Intro hat das neulich ganzseitig festgestellt. Tightes Schlagzeug, bratziger Bass, komplexe Gitarrenarbeit und dazu mal catchy mal vertrackte, fast gesprochene Vocals. Obwohl Teile der Band noch nicht mal mit der Schule fertig sind macht das DC-/ Seattle-/Halifax inspirierten Post-Punk den sie spielen als würden sie seit den 80ern in Washigton wohnen und nix anderes machen. File under: North of America, Pretty Girls Make Graves, Grey Matter... Beginn ca. 21.30 Uhr

www.myspace.com/auxes www.myspace.com/challengersounds www.mysapce.com/wefadetogrey www.myspace.com/footlooseshows

Aktueller Koraktor
Koraktor Oktober 2018 (PDF)
24.10.2018, 21:00
Punker*innenkneipe
26.10.2018, 21:00
Doomsisters, Abest, Old rotten bastards
27.10.2018, 22:00
Schlafräuber 4.0 - Spacejournal/Youthlife/Kassette
31.10.2018, 21:00
Horrorpunker*innenkneipe mit: Deathwood!
02.11.2018, 19:00
Infos und Musik gegen Repression im Baskenland
04.11.2018, 14:00
Offenes Reflexionstreffen Ende Gelände
05.11.2018, 17:30
Offene Musikwerkstatt
07.11.2018, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
07.11.2018, 21:00
Film: The Last Rhino - Das letzte Nashorn
14.11.2018, 21:00
Punker*innenkneipe
15.11.2018, 21:00
Samara Lubelski // Metabolismus // Tapeloop-Session
16.11.2018, 18:30
Katsival Vol. II: Dead Like Juliet // Elyne // Discoveries // Noija // Broken Compass
17.11.2018, 15:00
Katsival Vol. II: Lés Pünks // The Sound Monkeys // Flat Hierarchy // uvm.
19.11.2018, 18:00
Lesekreis: Theorie und Praxis
21.11.2018, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
21.11.2018, 21:00
Offene Lesebühne
24.11.2018, 19:00
Autonome Antifa Soliparty & Infoveranstaltung
25.11.2018, 15:00
Cafe Libros
28.11.2018, 21:00
Punker*innenkneipe