Spanischer Revolutionsabend
Mittwoch, 13.05.2009, 19:00, FAU Freiburg

Veranstaltung zum Andenken an den vor genau einem Monat verstorbenen spanischen Anarchisten Abel Paz

Abel Paz (geb. 1921) hieß eigentlich Diego Camacho und war im 21. Jhd. einer der letzten Augenzeugen des spanischen Bürgerkriegs. Die Zeit der spanischen Revolution ist für uns ein Beweis der menschlichen Fähigkeit, eine humanitäre Gesellschaft zu schaffen. Sie soll deswegen in unseren Herzen und in unserer Erinnerung fortbestehen.

Aus diesem Grund laden wir, die FAU Freiburg, euch zu einem spanischen Revolutionsabend ein: mit einer Lesung von Texten aus dem spanischen Bürgerkrieg, dem Film "Land And Freedom" und einem Vortrag über die CNT in den Jahren 1936 - 1939. Auch für spanischen "Speis, Trank und Gesang" wird gesorgt sein.

¡¡SALUD COMPAÑERO!!

www.fau.org/ortsgruppen/freiburg

Aktueller Koraktor
Koraktor September 2018 (PDF)
19.09.2018, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
20.09.2018, 20:00
Film: REVENIR
22.09.2018, 20:00
Der lange Arm der Repression – Veranstaltung zur europäischen Verfolgung von Dissens
22.09.2018, 21:00
Abschiedskonzert von Malfunc Prism
26.09.2018, 21:00
Punker*innenkneipe
28.09.2018, 20:00
Freiheit für Krähwinkel(ACHTUNG VVK GEÄNDERT)
02.10.2018, 21:00
Pogendroblem // Ille Tanten
04.10.2018, 19:00
Vortrag zu Gentrifizierung und Verdrängung anschließend Flamenco-Konzert
10.10.2018, 21:00
Punker*innenkneipe
13.10.2018, 20:00
Prospective + Support
15.10.2018, 18:00
Lesekreis: Theorie und Praxis
17.10.2018, 21:00
Hoch soll er leben!
24.10.2018, 21:00
Punker*innenkneipe
27.10.2018, 22:00
Schlafräuber 4.0 - Spacejournal/Youthlife/Kassette
31.10.2018, 21:00
Punker*innenkneipe