MIKROBOY + WIR
Donnerstag, 21.05.2009, 21:30, Indie/Pop/Electro vom feinsten!

Heute Abend haben wir für euch etwas ganz besonderes vorbereitet: niemand geringeres als MIKROBOY werden euch die nächtliche Zeit in Sternstunden verwandeln! Diese jungen und großartigen Menschen machen Indie Pop für Herz und Verstand, welcher sich irgendwo zwischen den neueren Notwist und Kettcar verbirgt. Sie sind ein weiteres Beispiel dafür, dass heutzutage immer mehr Bands in Eigenregie und über myspace berechtigte Bekanntheit erlangen. Seid 2006 spielen sich die 4 Jungs und Mädchen um Frontmann Michi Ludes kreuz und quer durch ganz Deutschland und werden auf Touren mit Jupiter Jones oder im Vorprogramm zu Bloc Party gehörig gefeiert. Die Wahl-Mannheimer veröffentlichten im März 2008 auf dem Berliner Label Motor-Music ihre erste EP " Bis zum Ende " und diese entpuppt sich schon nach erstem hören als eines der bisherigen Höhepunkte im deutschsprachigen Singer/Songwritertum. Herr Ludes verarbeitet darin seine Hoffnungen, Ängste und Träume auf eine so charmante und gefühlvol le Art, verpackt diese in so große Sätze wie man sie hierzulande nur sehr selten zu Ohren bekommt. Man wird sicherlich noch Großes von ihnen hören. Es gibt nichts womit man Entschuldigen kann hier nicht dabei gewesen zu sein!

Als Vorband gibt uns WIR die Ehre, endlich mal wieder in ihrer Heimatstadt zu gastieren. Sie sind wohl die Band aus Freiburg, die am meisten unterwegs ist. Als junge Schüler angefangen ging ihr Weg bis jetzt durch fast alle Städte dieses Landes und über mehrere erfolgreich bestrittene Bandcontests bis hin zum Vorprogramm von Bands wie Razorlight. Auch von diesen jungen Pop-Rockern wird man mit Sicherheit noch einiges hören!

www.myspace.com/mikroboy www.myspace.com/wirwirwir

Aktueller Koraktor
Koraktor November 2018 (PDF)
21.11.2018, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
21.11.2018, 21:00
Offene Lesebühne
24.11.2018, 19:00
Autonome Antifa Soliparty & Infoveranstaltung
25.11.2018, 15:00
Cafe Libros
25.11.2018, 17:00
Klettertraining und Vortrag zur Waldbesetzung im Treburer Wald
28.11.2018, 21:00
Punker*innenkneipe
05.12.2018, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
06.12.2018, 18:00
Anti-Repressions Workshop
08.12.2018, 16:00
DieseRWElt den Stecker ziehen – Solidarität mit den kriminalisierten Umweltbewegungen!
09.12.2018, 15:00
Was tun bei Hausdurchsuchungen?
10.12.2018, 18:00
Lesekreis: Theorie und Praxis
12.12.2018, 21:00
Punker*innenkneipe
13.12.2018, 20:00
Offene Lesebühne und Konzert für eine Gesellschaft ohne Knäste!
14.12.2018, 19:00
Scheissediebullen, Das Blanke Extrem & The Klitters
16.12.2018, 15:00
Café Libros
16.12.2018, 16:00
Squat-Café KRAAK
18.12.2018, 18:00
Gegen die Hamburger Schauprozesse – Solidarität mit den Beschuldigten der G20-Revolte!
19.12.2018, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
19.12.2018, 21:00
Offene Lesebühne
20.12.2018, 19:00
Film: Carandiru (Brasilien 2003)
22.12.2018, 14:00
Tour de la Repression
26.12.2018, 21:00
Punker*innenkneipe
31.12.2018, 18:00
Silvester zur JVA – hinaus zur alljährlichen Kundgebung für eine Gesellschaft ohne Knäste!
12.01.2019, 17:00
Außer Kontrolle gegen neue Polizeigesetze