Lycanthrophy & Prumyslova Smrt
Freitag, 03.07.2009, 22:00, the daily grind

Das geiler, schunkliger und hardcoriger Grind/Fastcore entweder aus den Staaten oder den ehemaligen Ostblockländern kommt, das wissen wir schon lange. Umso erfreulicher ist es, das uns die Tschechen (und die Tschechin) von LYCANTHROPHY, zu ihrer alljährlichen Sommertour, beehren. Die Band um Sängerin Zdisha spielt extremen, agressiven Grind/Powerviolence. Fieses Gekeife, Stop-and-Go und Ufta-Ufta/Blast-Beats par excellence. Mit dabei PRUMYSLOVA SMRT (ebenfalls aus CZ). Die Band hat sich dem Hardcore-gehacke verschrieben, will heißen: laut rufen, streng schreien, feste draufhauen (aufs Schlagzeug natürlich) und ganz arg böse auf so ziemlich alles sein. Vielleicht wird noch eine Band dazukommen, vielleicht auch nicht.

myspace.com/lycanthrophy
myspace.com/prumyslovasmrt

Aktueller Koraktor
Koraktor Dezember 2018 (PDF)
16.01.2019, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
17.01.2019, 20:00
"Ist der Ruf erst ruiniert..." - Die Deutsche Burschenschaft in der völkisch-autoritären Sammlungsbewegung
19.01.2019, 20:00
Paul Geigerzähler mit Sahara B.
19.01.2019, 22:30
Soliparty am ’Warm-Anzieh’n’ Antirep-Kampagne
20.01.2019, 16:00
Squat-Café Kraak
21.01.2019, 18:00
Musik und Songwriting
21.01.2019, 18:00
Lesekreis: Theorie und Praxis
24.01.2019, 20:00
Vortrag: Strafsystem Bildung - Disziplinierung zur Konformität oder Erziehung zur Mündigkeit?
27.01.2019, 16:00
Gedenkkundgebung zur Befreiung von Auschwitz
28.01.2019, 18:00
Musik und Songwriting
30.01.2019, 21:00
Punker*innenkneipe