Programm
Die Termine der KTS

Infoladen
Jeden Montag & Mittwoch, 18 - 20 Uhr
Infos, Hefte, Bücher, Aufkleber, Zeitschriften, manchmal auch Kaffee und Kuchen

Kneipe
Jeden Mittwoch ab 21 Uhr: Punker_innenkneipe
Mehr Oi weniger Bla! Mit Tischkicker und guter Musik.

KüfA / VoKü
Jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat
Mitkochen ab 16 Uhr, einfach vorbeikommen!

Recherche- und Medienzimmer (rumz)
Kopieren, Drucken, Recherchieren, Videos schneiden, Bilder bearbeiten, Flyer layouten, uvm. Alles kein Problem, einfach eine Mail an rumz[at]riseup.net schreiben

Umsonstladen
Jeden Mittwoch, 18 - 20 Uhr

Ermittlungsausschuss
Jeden Montag, 19 - 20 Uhr
Hilfe bei Problemen mit der Polizei und Repression

Offene Siebdruckwerkstatt Druckeberger
Ab und zu offen, einfach ne Mail an siebdruck[at]kts-freiburg.org schreiben.

FAU-Freiburg Treffen
Jeden 3. Freitag im Monat ab 20 Uhr Offenes Treffen in der Fabrik e.V., Habsburgerstr.9
Jeden 1 Donnerstag im Monat gewerkschaftliche Beratung im Strandcafe

Offenes Artistik Treffen
Jeden Dienstag ab 19 Uhr im Cafe

KTS-Putztag
Jeden Donnerstag ab 14 Uhr

Programmarchiv

Das hast du verpasst:
Unser Programmarchiv

Aktuelle Veranstaltungen

Das solltest du nicht verpassen:
Aktuelle Veranstaltungen

Café Libros
Sonntag, 17.12.2017, 15:00, Information

Der Infoladen lädt ein! Ab 15 Uhr bis zum Abend, zum diskutieren, lesen, spielen, basteln und lernen. Es gibt lecker Espresso und bestimmt auch Kuchen.

Potential für Livemusik und/oder Miniworkshops gibt es immer. Von uns im Angebot: Führungen durch den Infoladen, Verschlüsselung für Email und Instant Messenger und was uns noch so einfällt. Wenn ihr selber was auf dem Herzen habt, kommt damit vorbei!

Weil nicht jeder Mittwochs von 18-20 Uhr Zeit hat in den Infoladen zu kommen und manche Bücher mehr Zeit brauchen. Wir freuen uns auf euch!

KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
Montag, 18.12.2017, 20:00, KüfA/VoKü & Kneipe

Die VoKüfA lädt jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat zu gemeinsamem Speis und Trank in die KTS ein. Gekocht wird nicht nur lecker sondern auch immer vegan. Eure Spenden fürs Essen kommen meist Solidaritätszwecken zugute.

Bock zu helfen? Kommt gerne ab 16:30 Uhr zum planen, schnibbeln und kochen vorbei (es braucht keine Voranmeldung!). Wir freuen uns über neue Leute die mit machen wollen.

Oder einfach nur Hunger? Ab 20 Uhr gibt es was zu Essen, Musik und Tischkicker.

Vegan aber bitte ohne Fruktose? Wenn ihr mitessen wollt und Allergien habt ist das kein Problem. Schreibt uns einfach vorher an vokuefa[ät]lists.immerda.ch

René Binamé in der Punk@-Kneipe
Mittwoch, 27.12.2017, 21:00, Konzert/Kneipe

Wie jeden Dezember heißen wir René Binamé in der Punk@-Kneipe willkommen.

9 Facts about René Binamé

René Binamé likes ditties, carols and sing-alongs.

René Binamé accumulates concerts in big cities and small villages.

René Binamé embraces his love without dropping his guard.

René Binamé juxtaposes and superimposes reedy melodies and walls of guitars.

René Binamé often sings in French, sometimes in Walloon or in Flemish.

René Binamé does not like capitalism, nor does he like to be reduced to working or money-making.

René Binamé prefers to work the land, to handle trowels, chisel and lasers, to make love on the banks of a river, to caper about in the fields...

René Binamé likes convivial, tender, swaying, languorous pogo-dancing, not pogo sore.

René Binamé made a hell of a lot of records and is always preparing the next one, but he has all the time in the world.

http://www.aredje.net/biname/

Punker*innenkneipe
Mittwoch, 03.01.2018, 21:00, Kneipe

Jeden Mittwoch ab 21 Uhr: Punker_innenkneipe Mehr Oi weniger Bla! Mit Tischkicker und guter Musik.

Punker*innenkneipe
Mittwoch, 10.01.2018, 21:00, Kneipe

Jeden Mittwoch ab 21 Uhr: Punker_innenkneipe Mehr Oi weniger Bla! Mit Tischkicker und guter Musik.

Wie weiter nach dem G20? Diskussion im Café Libros
Sonntag, 14.01.2018, 15:00, Information

Der Infoladen lädt ein! Ab 15 Uhr bis zum Abend, zum diskutieren, lesen, spielen, basteln und lernen. Dieses mal mit gezielter Debatte: Um 16 Uhr (nachdem alle etwas ankommen konnten) legen wir los und fragen uns: Wie weiter nach dem G20?

Ein halbes Jahr ist seit den antikapitalisischen Großprotesten gegen das Treffen der G20 in Hamburg vergangen. Übrig bleibt nach ein paar spektakulären und teils erfolgreichen Protesttagen ein haufen Fragen und fortwährende Repression. Im Nachklapp schreitet die Kriminalisierung mit harten Urteilen, Razzien und Zensur voran. Die außerparlamentarische Linke scheint trotz einiger unmissverständlicher Statements mit weltöffentlichkeit mit dem Rücken zur Wand zu stehen... Neben einigen die das Debakel -längst vorasgesagt- hatten, Gruppierungen die sagen: -war doch spitze!- und solchen die mehr -Anschlussfähigkeit jenseits der Szene- einfordern gibt es noch viele Zwischentöne. Wie kommen wir -raus aus der Szene- und was hieße das konkret? Inwieweit können wir in die überwachungspolitischen und autoritären Bestrebungen eingreifen? Wie steht es um die transnationale Organisierung revolutionärer Linker? Wie begegnen wir den Repressionswellen und was bedeutet -Solidarität-? Wie kann unsere Kritik in Zukunft aussehen und was gewinnen wir bei solchen Protesten? Wir laden zur hitzigen Diskussion im radikalen -Sumpf-Schnack-. Tragt mit euren Erfahrungen bei.

KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
Mittwoch, 17.01.2018, 20:00, KüfA/VoKü & Kneipe

Die VoKüfA lädt jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat zu gemeinsamem Speis und Trank in die KTS ein. Gekocht wird nicht nur lecker sondern auch immer vegan. Eure Spenden fürs Essen kommen meist Solidaritätszwecken zugute.

Bock zu helfen? Kommt gerne ab 16:30 Uhr zum planen, schnibbeln und kochen vorbei (es braucht keine Voranmeldung!). Wir freuen uns über neue Leute die mit machen wollen.

Oder einfach nur Hunger? Ab 20 Uhr gibt es was zu Essen, Musik und Tischkicker.

Vegan aber bitte ohne Fruktose? Wenn ihr mitessen wollt und Allergien habt ist das kein Problem. Schreibt uns einfach vorher an vokuefa[ät]lists.immerda.ch

KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
Mittwoch, 31.01.2018, 20:00, KüfA/VoKü & Kneipe

Die VoKüfA lädt jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat zu gemeinsamem Speis und Trank in die KTS ein. Gekocht wird nicht nur lecker sondern auch immer vegan. Eure Spenden fürs Essen kommen meist Solidaritätszwecken zugute.

Bock zu helfen? Kommt gerne ab 16:30 Uhr zum planen, schnibbeln und kochen vorbei (es braucht keine Voranmeldung!). Wir freuen uns über neue Leute die mit machen wollen.

Oder einfach nur Hunger? Ab 20 Uhr gibt es was zu Essen, Musik und Tischkicker.

Vegan aber bitte ohne Fruktose? Wenn ihr mitessen wollt und Allergien habt ist das kein Problem. Schreibt uns einfach vorher an vokuefa[ät]lists.immerda.ch

Aktueller Koraktor
Koraktor Dezember 2017 (PDF)