Veranstaltungen Oktober 2020
Demo 2 mal 2
Samstag, 10.10.2020, 18:30, die herbstliche Antirep-Veranstaltungsreihe Teil 2 - Was tun bei Hausdurchsuchung?

Hausdurchsuchungswelle, Anquatschversuche, Verfassungsschutzbericht – der Verfolgungseifer der Repressionsbehörden Baden-Württembergs erlebt zurzeit mal wieder einen seiner Höhepunkte. Darüber haben wir bereits in unserem Text vom 13.07.2020 auf unserem Blog berichtet. Deshalb laden wir euch herzlichst zu einer herbstlichen Antirep-Veranstaltungsreihe in der KTS Freiburg ein. Die Reihe besteht aus 3 inhaltlichen Veranstaltungen mit den Themen Demo, Hausdurchsuchung und Sicherheitskultur. Für das Vergnügen nach der Arbeit werden die sich den drei Terminen anschließenden Kneipenabende mit Überraschungen sorgen.

29.09.2020 – Demo 1 mal 1

18:30 – Tips und Tricks für Demos/Aktionen 21:00 – Kneipe mit Überraschung

Viele von uns waren schon auf Demonstrationen wo Menschen festgenommen wurden, Personalien aufgenommen wurden oder einfach ein paar Monate später Post von der Staatsanwaltschaft im Briefkasten lag. Damit Demos/Aktionen/etc. für euch möglichst ohne Repression ablaufen, bietet der Ermittlungsausschuss Freiburg einige Tipps zum Verhalten vor, auf und nach Demos.

10.10.2020 – Demo 2 mal 2

18:30 – Was tun bei Hausdurchsuchung? 21:00 – Kneipe mit Überraschung

Erstmal Ruhe bewahren! Und da informierte und vorbereitete Menschen Ruhe besser bewahren können, lädt euch der EA Freiburg herzlichst zu diesem Vortrag ein. Wir reissen kurz den rechtlichen Rahmen an und wollen dann zeigen was eure Rechte sind, was die Cops dürfen und wie Mensch reagieren und sich vorbereiten kann.

24.10.2020 – Demo 3 mal 3

18:30 – Sicherheitskultur 21:00 – Kneipe mit Überraschung

Wie können und wollen wir uns vor Repression und Überwachung schützen? Wieso ist Sicherheit meistens keine individuelle, sondern eine kollektive Entscheidung? In diesem Vortrag/Workshop werden wir uns mit dem Konzept der Security Culture beschäftigen, das Sicherheit für Aktivistinnen unter digitalen, sozialen, physischen, psychischen und räumlichen Aspekten betrachtet.

https://eafreiburg.noblogs.org

Demo 3 mal 3
Samstag, 24.10.2020, 18:30, die herbstliche Antirep-Veranstaltungsreihe Teil 3 - Sicherheitskultur

Hausdurchsuchungswelle, Anquatschversuche, Verfassungsschutzbericht – der Verfolgungseifer der Repressionsbehörden Baden-Württembergs erlebt zurzeit mal wieder einen seiner Höhepunkte. Darüber haben wir bereits in unserem Text vom 13.07.2020 auf unserem Blog berichtet. Deshalb laden wir euch herzlichst zu einer herbstlichen Antirep-Veranstaltungsreihe in der KTS Freiburg ein. Die Reihe besteht aus 3 inhaltlichen Veranstaltungen mit den Themen Demo, Hausdurchsuchung und Sicherheitskultur. Für das Vergnügen nach der Arbeit werden die sich den drei Terminen anschließenden Kneipenabende mit Überraschungen sorgen.

29.09.2020 – Demo 1 mal 1

18:30 – Tips und Tricks für Demos/Aktionen 21:00 – Kneipe mit Überraschung

Viele von uns waren schon auf Demonstrationen wo Menschen festgenommen wurden, Personalien aufgenommen wurden oder einfach ein paar Monate später Post von der Staatsanwaltschaft im Briefkasten lag. Damit Demos/Aktionen/etc. für euch möglichst ohne Repression ablaufen, bietet der Ermittlungsausschuss Freiburg einige Tipps zum Verhalten vor, auf und nach Demos.

10.10.2020 – Demo 2 mal 2

18:30 – Was tun bei Hausdurchsuchung? 21:00 – Kneipe mit Überraschung

Erstmal Ruhe bewahren! Und da informierte und vorbereitete Menschen Ruhe besser bewahren können, lädt euch der EA Freiburg herzlichst zu diesem Vortrag ein. Wir reissen kurz den rechtlichen Rahmen an und wollen dann zeigen was eure Rechte sind, was die Cops dürfen und wie Mensch reagieren und sich vorbereiten kann.

24.10.2020 – Demo 3 mal 3

18:30 – Sicherheitskultur 21:00 – Kneipe mit Überraschung

Wie können und wollen wir uns vor Repression und Überwachung schützen? Wieso ist Sicherheit meistens keine individuelle, sondern eine kollektive Entscheidung? In diesem Vortrag/Workshop werden wir uns mit dem Konzept der Security Culture beschäftigen, das Sicherheit für Aktivistinnen unter digitalen, sozialen, physischen, psychischen und räumlichen Aspekten betrachtet.

https://eafreiburg.noblogs.org

Aktueller Koraktor
Koraktor September 2020 (PDF)
29.09.2020, 18:30
Demo 1 mal 1
10.10.2020, 18:30
Demo 2 mal 2
24.10.2020, 18:30
Demo 3 mal 3
Aktueller Koraktor
JPEG - 342.1 kB
Koraktor Cover September 2020