Archiv
Videoüberwachung des Autonomen Zentrums KTS Freiburg
Communiqué vom 27.01.2014

Communiqué vom 27.01.2014 zur polizeilichen Videoüberwachung der KTS Freiburg am letzten Januar-Wochenende

weiterlesen
20 Jahre KTS Freiburg und kein Ende in Sicht

Im Jahr 2014 wird das Autonome Zentrum KTS – Kulturtreff in Selbstverwaltung – 20 Jahre alt! Wir wollen das Jubiläum gebührend mit euch verleben und uns in einer Kulturwoche voller Austausch, Streit und Spektakel zusammenfinden.

weiterlesen
In Erinnerung an Moni

moini

Letzte Woche führte Moni, unsere Freundin, Genossin, Aktivistin und noch vieles mehr, in eigener Entscheidung ihr Leben zu einem Ende.

Moni war ein untypischer, schöner, atemberaubender Mensch, der die Herzen vieler in große Freude versetzt hat.

Sie bleibt in unseren Erinnerungen vorhanden, doch nichts wird jemals wieder so sein, ohne sie.

Moni - du fehlst!

weiterlesen
Ein neuer Wagenplatz muss her - Nieder mit dem Ordnungswahn!

Am 14. April wurden unsere Freund*innen der Wagengruppe "Sand im Getriebe" (SiG) von den Freiburger Bullen geräumt. Mithilfe altbekannter Abschleppunternehmen wurde eine städtische Anordnung auf Beschlagnahme der Wagen durchgesetzt. Nachdem das geduldete "Überwinterungsgelände" auf dem PH-Campus zum 31. März wie vereinbart besenrein verlassen wurde, haben die Bewohner*innen von SiG nun, nach einer zweiwöchigen Odyssee, keine Karren mehr...

weiterlesen
Love or Hate Parade 7.0 – You Can Get It If You Really Want
Demonstration

Anlässlich der Jubiläums-Kulturwoche zum 20-jährigen KTS-Bestehen rufen wir für Samstag, den 7. Juni 2014, zur Jubel- oder Pöbelparade auf: Alles für die KTS – Die autonome Geburtstags–Polonaise

weiterlesen
Kundgebung gegen BZ-Hetze
Kundgebung

Am Mittwoch, den 28. Mai, findet um 18 Uhr eine Kundgebung des Bündnis gegen rassistische Zustände gegen die Berichterstattung der Badischen Zeitung statt.

weiterlesen
Wagentage in Freiburg vom 25.-27.07. | Grether-Aktionswoche zu Wohnraumpolitik 28.07.-02.08.

Als potentielle Beiträge für einen notwendigen heißen Sommer in Freiburg wollen wir auf folgende Veranstaltungen hinweisen:

* Die Freiburger Wagentage 2014 für die Wagengruppe Sand im Getriebe und mehr alternative Wohnformen Ende des Monats, natürlich mit Spiel Spass und Spannung.

* Die Grether-Aktionswoche "Wir können auch anders!" vom 28. Juli bis zum 2. August mit zahlreichen Kunstbeiträgen, Vorträgen und Aktionen.

Unter anderem soll es Am Montag den 28. Juli ab 19 Uhr einen Stadtteil-Umzug im Grün/Sedanquartier geben. Haltet Augen und Ohren offen.

weiterlesen
Kein „Summer Tempest Festival“ am 18.07.2014 in der KTS
Absage

Auf der Crash-Website, in sozialen Medien und auf Plakaten ist für Freitag, den 18. Juli, der erste Tag des „Summer Tempest Festivals“ in der KTS angekündigt, der zweite Tag soll im Crash stattfinden. Wir wussten bis zum 15. Juli nichts von einem zweitägigen Festival in Kooperation mit dem Crash, nichts von Vorverkauf und 2-Tages-Tickets. Es wurden also wesentliche Eckpunkte des geplanten Events ohne Absprache mit der KTS entschieden. Aus diesem Grund wird am 18. Juli kein Konzert in der KTS Freiburg stattfinden. Neuer Veranstaltungsort ist das Artik am Siegesdenkmal.

weiterlesen
Heraus zu den Actionday(s*) für Sand im Getriebe

Seit 3 Jahren kämpfen „Sand im Getriebe“ nun um einen neuen Wagenplatz. Nach einer ewig währenden Odyssee über dutzende Brachen, Parkplätze und Randstreifen dieser Stadt wurde ein Großteil der Wagen der Gruppe am 14. April 2014 beschlagnahmt. Formell droht ab dem 14.10.2014 sogar „Einziehung und Zerstörung“ der Wohnungen unserer Freund*innen. Freiburg braucht einen neuen Wagenplatz und der aggressiven Stadtverhaltung Freiburgs gehört entgegengetreten. Zeigt euch Solidarisch und macht Aktionen am 18. Oktober!

weiterlesen
Aktueller Koraktor
Koraktor November 2017 (PDF)
21.11.2017, 20:00
Punker*innenkneipe
21.11.2017, 21:00
Nasty Pack + Support
26.11.2017, 15:00
Café Libros
29.11.2017, 20:00
Punker*innenkneipe
30.11.2017, 20:00
Wieviel Repression verträgt eine Demokratie?